KSV Kirrlach empfängt Deutsche Vizemeisterin

Laura Schmitt gewinnt Silber

Viel Vorbereitung und Training war notwendig um bei den Deutschen Meisterschaften der Frauen im Freistilringen gegen die deutsche Elite zu bestehen. Laura Schmitt trainierte ab und trat in der Gewichtsklasse bis 50 kg an. Hierbei konnte sie ihre gute Vorbereitung auf der Matte umsetzen und hatte Erfolg. Sie gewann die ersten Kämpfe souverän mit hohen Punktsiegen und erreicht somit das Halbfinale. Um das Finale zu erreichen, musste Laura nun gegen die deutsche Meisterin Katharina Baumgartner - SC Anger des letzten Jahres antreten. In einem sehr engen Kampf behielt sie trotz Rückstand die Ruhe und kämpfte bis sie kurz vor Kampfende noch eine wichtige Wertung erzielte und mit 3:2 gewann. Schließlich bestritt sie nicht chancenlos das Finale. Zwei gleichwertige Athletinnen standen sich gegenüber die kaum ihrer Gegnerin eine Angriffsmöglichkeit boten. So musste Laura durch eine unglückliche Punkteabgabe ihrer Kontrahentin den Titel mit 1:2 überlassen.
 
Laura 2019a
 
Für Laura ein großer Erfolg und die Freude beim KSV Kirrlach war groß als sie mit Beifall und einem kleinen Empfang am vergangenen Donnerstag im Trainingsraum begrüßt wurde. Hierbei war unter anderem die gesamte Jugend anwesend von denen jeder Einzelne persönlich gratulierte. Die Jugendvertretung und die techn. Leitung übergaben ein Präsent an ihre Vizemeisterin.
Der KSV Kirrlach gratuliert recht herzlich zu diesem Erfolg.
 
Laura 2019
Jugend in Ispringen erfolgreich
Am vergangenen Wochenende starteten 9 Nachwuchsringer beim Turnier des KSV Ispringen. Das sehr gut besetzte Turnier bot sehr starke Kämpfe bei dem die Teilnehmer des KSV Kirrlach sehr erfolgreich waren.
Mit nur 9 Teilnehmern gelang es auf Grund der Erfolge sogar in der Vereinswertung den 3. Platz zu gewinnen.
Im Einzelnen konnten zwei 1. Plätze, 5 mal 2. Plätze und 2mal 3. Plätze erkämpft werden. Somit standen alle KSV-Starter bei der Siegerehrung auf dem Treppchen.
 
Turnier Ispringen 2 1024x701
 
Unsere Gewinner:
1. Platz belegten: Maximilian Gerlach, Nero Egner
2. Platz belegten: Vigo Egner, Juno Egner, Taylor-Jane Rolli, Noah Neumann, Niclas Hambrecht
3. Platz belegten: Annya Bejerea, Medin Iseni
 


   
   
   
Lohr
   
   
   
   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 502 Gäste und keine Mitglieder online

   

Besucherzähler  

   
© KSV Kirrlach 1910