Drei Mannschaftssiege bei Heimdebüt

KSV Kirrlach I – ASV Daxlanden 28:6
KSV Kirrlach II – KG KSV Kirrlach II 40:24
KSV Kirrlach Schüler – ASV Daxlanden Schüler 28:16

Beim ersten Heimkampf in der neuen Saison präsentierte sich der KSV Kirrlach gleich mit drei klaren Heimsiegen.
In der Verbandsliga hatte unsere 1. Mannschaft den ASV Daxlanden zu Gast. Hier war man zwar klarer Favorit, aber bei dem Ausfall von Markus Tomasovic (beruflich verhindert) wollten unsere Trainer kein Risiko eingehen, so dass Marco Brenner die Gewichtsklasse bis 130 kg kurzerhand übernahm und mit einem Schultersieg für die Führung sorgte. Zuvor war in der Klasse bis 57 kg keine Wertung gefallen (Kirrlach ohne Ringer und Daxlanden mit Übergewicht), demnach 0:0). Nach einer Schulterniederlage von Nikita Iglin, der unglücklich gegen seinen starken Gegner keine Chance hatte, glich Daxlanden aus. Ion Cernean marschierte von Anfang gleich in Richtung Einzelsieg. Er besiegte seinen Gegner klar mit 16:0 Punkten, was schließlich 4 Mannschaftspunkte brachte. Nachdem Dustin Oechsler durch einen schnellen Schultersieg und Marvin Reister kampflos zu weiteren 8 Mannschaftspunkten kamen, wurde die Führung nicht mehr aus der Hand gegeben. Lediglich Leon Lohr hatte Pech. Im griech-röm. Stil, bei dem keine Angriffe unterhalb der Gürtellinie zugelassen sind, übersah der Kampfleiter eine klare Beinarbeit seines Gegners, wodurch dieser unberechtigte Punkte bekam, in Führung ging und den Kampf nach Punkten gewonnen konnte. Die war allerdings keine Beinbruch. Sebastian Stadler kam in der Klasse bis 80 kg zu einem weiteren schnellen Schultersieg. Nachdem der Gesamtsieg bereits feststand, konnten bei den letzten beiden Kämpfen, Vincent Heuser durch Schultersieg und Fabian Knopf durch techn. Überlegenheit das Endergebnis noch aufwerten. Bleibt zu hoffen, dass die Mannschaft der KSV Kirrlach in dieser Form auch beim nächsten schweren Kampf in Bruchsal bestehen kann.

IMG 3097 3 1024x683

Die zweite Mannschaft kam ebenfalls zu einem Heimsieg gegen die KG Laudenbach/Sulzbach II. Auch hier stimmte die Einstellung der Athleten, was sehr zur Freude des Betreuers, Dieter Lohr, beitrug.


Jugendabteilung

Der Kampftag wurde allerdings durch unsere Schülermannschaft eröffnet. Hier war schöne, beherzte Kämpfe zu sehen. Da unser Nachwuchs alle Gewichtsklassen besetzen konnte, war das schon ein Vorteil, so die Trainer. Hierdurch konnten schon einige Mannschaftspunkte auf der Waage dem KSV Kirrlach zugeschrieben werden. Da auf der Matte nur 4 Kämpfe abgegeben wurden, kam es zu einem ungefährdeten Erfolg. Bei den fachkundigen Eltern, konnte man die Begeisterung und Freude über diesen Mannschaftssieg durchaus erkennen.

Jugend 5 1024x465


Termine:

Sa. 21.09.19
20:00 Uhr                     ASV Bruchsal - KSV Kirrlach I

18:00 Uhr                     ASV Ladenburch II - KSV Kirrlach II
19:00 Uhr                     ASV Bruchsal Schüler - KSV Kirrlach Schüler

Sa. 21.09.19
20:00 Uhr                     KSV Kirrlach I – SVG Niederliebersbach II (Schillerschule)


Verwaltungssitzung:

Die nächste Verwaltungssitzung findet am Montag, 23.09.2017, 19:30 Uhr im Nebenzimmer des Hotels Cristall statt. Besprechungspunkte sind u.a. Details für die Verbandsrunde und das Jugendturnier. Um vollzähliges und pünktliches Erscheinen wird gebeten.


Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Die jährliche ordentliche Mitgliederversammlung des Kraftsportvereins Kirrlach 1910 e.V. findet am Montag, den 07.10.2019 um 19.30 Uhr im Hotel Cristall, Friedrich-Schott-Str. 5, 68753 Waghäusel statt. Zu dieser sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:

  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Feststellung der Anwesenheit und Beschlussfähigkeit
  4. Berichte
    a. Vorsitzender
    b. Vorsitzende Finanzen
    c. Bericht der Kassenprüfer
    d. Technische Leitung
    e. Jugendleitung
  1. Aussprache über die Berichte
  1. Entlastung des Vorstandes
  2. Falls notwendig:
    Satzungsänderungen: Zusammensetzung des Vorstands, Vertretungsberechtigung des Vorstands
  3. Bildung eines Wahlausschusses
  4. Neuwahlen des Vorstands
  5. Anträge
  6. Verschiedenes

Anträge zur Versammlung müssen schriftlich 10 Tage vor Beginn der Versammlung beim Vorsitzenden Hugo Schmitteckert, Rastatter Str.7, 68753 Waghäusel eingereicht werden.

Auftaktsiege zum Saisonstart

SRC Viernheim II – KSV Kirrlach I 12:21
KSV Ketsch II – KSV Kirrlach II 16:35

Gut vorbereitet trat die 1. Mannschaft in der Verbandsliga beim SRC Viernheim II an. Trotz einiger Personalprobleme wollte man unbedingt gleich mit einem Auswärtssieg in die Saison starten. Dies ist auch gelingen, obwohl die Gewichtsklasse bis 57 kg nicht besetzt werden konnte und somit Viernheim gleich zu Beginn in Führung ging. Markus Tomasovic stellte mit einem überhöhten Punktsieg umgehend den Ausgleich her. Nikita Iglin war gegen seinen starken Gegner noch überfordert und gab 4 Mannschaftspunkte an den diesen ab. Allerdings stellte unser Punktegarant, Ion Cernean, durch einen erwartenden Schultersieg den Ausgleich wieder her. Dustin Oechsler brachte durch seinen Punktsieg unserer Mannschaft erstmals in Front. Marvin Reister kam über die Zeit und verlor nur mit 4:8 Punkten, wodurch es wieder ausglichen war. Leon Lohr ließ dann nichts mehr anbrennen. Er hatte seinen Gegner unter Kontrolle und siegte mit 11:2 Punkten was 3 Mannschaftszähler einbrachte. Trainer Pierre Heuser stellte sich in den Dienst der Mannschaft. Durch seine Punktniederlage (0:7) gab er nur 2 Mannschaftspunkte ab. Nachdem Vincent Heuser kampflos zu 4 Mannschaftspunkten kam stand der Auftaktsieg für unsere Mannschaft fest. Beim letzten Kampf konnte Fabian Knopf ohne Druck antreten. Durch einen schnellen Schultersieg holte er weitere 4 Mannschaftspunkte. So trug er zum klaren Erfolg in Viernheim bei.
IMG 0021 2 1024x684
Auch die 2. Mannschaft siegte beim KSV Ketsch II klar mit 35:16 Punkten. Während unsere Mannschaft nur 4 Kämpfe abgeben musste, weil unsererseits kein Ringer gestellt werden konnte, haben alle Kirrlacher Athleten ihre Kämpfe gewonnen, was durch diesen hohen Sieg gleich die Tabellenführung bedeutete.
 

 

Vorschau:

Am kommenden Sonntag empfängt unsere 1. Mannschaft den ASV Daxlanden zum ersten Heimkampf in der Rheintalhalle. Hier sollte mittels einer guten Vorstellung auf jeden Fall ein Sieg möglich sein. Durch eine Auftaktniederlage wird der ASV Daxlanden mit Sicherheit alles aufbieten, um unserer Mannschaft ein Bein zu stellen.
Die 2. Mannschaft tritt gegen die 2. Mannschaft des ASV Ladenburg/Sulzbach an. Hier bleibt abzuwarten wie die Mannschaften aufgestellt sind. Schließlich habe beide Mannschaften Auftaktsiege erkämpft.
 
IMG 2587 1024x683
Auch unsere Schülermannschaft startet ihre Verbandsrunde und will mit kämpferischen Leistungen gegen die Schüler aus Daxlanden überzeugen.
In diesem Zusammenhang möchten wir darauf hinweisen, dass am kommenden Dienstag, 17.09.2019, von 17:00 - 18:00 Uhr wieder das Bambinitraining stattfindet. Hierbei sind auch Neulinge zum Schnuppertraining herzlich willkommen.
 

Termine:

So. 15.09.19
16:00 Uhr KSV Kirrlach I – ASV Daxlanden
14:30 Uhr KSV Kirrlach II – KG Ladenburg/Sulzbach II
13:30 Uhr KSV Kirrlach Schüler – ASV Daxlanden Schüler
 
Sa. 21.09.19
20:00 Uhr ASV Bruchsal – KSV Kirrlach I
18:00 Uhr ASV Ladenburg II – KSV Kirrlach II
 
Verwaltungssitzung:
Die nächste Verwaltungssitzung findet am Montag, 23.09.2017, 19:30 Uhr im Nebenzimmer des Hotels Cristall statt. Besprechungspunkte sind u.a. Details für die Verbandsrunde und das Jugendturnier. Um vollzähliges und pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2019

Die jährliche ordentliche Mitgliederversammlung des Kraftsportvereins Kirrlach 1910 e.V. findet am Montag, den 07.10.2019 um 19.30 Uhr im Hotel Cristall, Friedrich-Schott-Str. 5, 68753 Waghäusel statt. Zu dieser sind alle Mitglieder recht herzlich eingeladen.

Tagesordnung:
  1. Begrüßung
  2. Totenehrung
  3. Feststellung der Anwesenheit und Beschlussfähigkeit
  4. Berichte
    a. Vorsitzender
    b. Vorsitzende Finanzen
    c. Bericht der Kassenprüfer
    d. Technische Leitung
    e. Jugendleitung
  5. Aussprache über die Berichte
  6. Entlastung des Vorstandes
  7. Falls notwendig:
    Satzungsänderungen: Zusammensetzung des Vorstands, Vertretungsberechtigung des Vorstands
  8. Bildung eines Wahlausschusses
  9. Neuwahlen der Vorstandschaft
  10. Anträge
  11. Verschiedenes
Anträge zur Versammlung müssen schriftlich 10 Tage vor Beginn der Versammlung beim Vorsitzenden Hugo Schmitteckert, Rastatter Str.7, 68753 Waghäusel eingereicht werden.

Ferienprogramm 2019 vom KSV Kirrlach

Auch dieses Jahr wieder beteiligte sich der KSV Kirrlach in Zusammenarbeit mit der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe am Ferienprogramm der Stadt Waghäusel.

Unter dem Motto „Aufregung im Museum: Detektive gesucht!“ fuhren wir mit 10 Kindern in das Naturkundemuseum nach Karlsruhe.

Nach einer kurzen Begrüßung, ging es auch schon los. Bei einem Rundgang durch das Museum mussten die Kinder nach zahlreichen Hinweisen suchen und gemeinsam einen spannenden Fall lösen.

Jeder Einzelne hat dazu beigetragen, dass der verschwundene Gegenstand nach 90 min. gefunden werden konnte. Nach einer kurzen Mittagspause durften die Kinder in kleinen Gruppen nochmal das Museum auf eigene Faust erkunden. Am Ende bekam jedes Kind noch ein Eis. Und schon mussten wir die Heimreise antreten, denn pünktlich um 15 Uhr wurden die Kinder vor der Rheintalhalle von ihren Eltern abgeholt.

Wir bedanken uns bei der Jugendstiftung der Sparkasse Karlsruhe für die finanzielle Unterstützung sowie bei den Jugendleiterinnen des KSV Kirrlach für ihr Engagement.

Ferienprogramm 2019

Achtung Verwaltungssitzung

Zur Vorbereitung der Jahreshauptversammlung und Neuwahlen findet eine wichtige Verwaltungssitzung statt. Alle Verwaltungsmitglieder sowie alle, die sich eine Tätigkeit in der Vorstandschaft vorstellen können, sind herzlich dazu eingeladen.
Um pünktliches Erscheinen wird gebeten.

Ort:  Nebenzimmer beim FC olympia Kirrlach, Südl. Waldstr.

Zeit: Dienstag, 20.08.2019, 19:30 Uhr

KSV besucht die Rothausbrauerei im Schwarzwald

Ein Ausflug der Extraklasse. Pünktlich startete der Bus von der Rheintalhalle in Richtung Schwarzwald. Ziel war die Rothausbrauerei in Grafenhausen (Südschwarzwald). Mit 30 treuen Helfern des KSV Kirrlach aus der Verbandsrunde, den deutschen Meisterschaften und weiterer diverse Veranstaltungen führte die Fahrt durch den herrlichen Südschwarzwald zum Ziel.
Einen Blick hinter die Kulissen bot die 60-minütige Brauereibesichtigung. Auftakt der geführten Tour bildete eine kurzweilige Multimedia-Schau. Anschließend führte der Weg ins Sudhaus, in den Lagerkeller und zur Abfüllanlage.
Fachlich fundiert wurden Hintergrundinfos über die handwerkliche Arbeit der Braumeister sowie über die technisch ausgefeilten Prozesse innerhalb der innovativen Anlage vermittelt.
Das beeindruckendste bei der Führung waren die riesigen Edelstahltanks mit einem Volumen von jeweils 1.800 hl. In diesen folgt nach der Hauptgärung die vierwöchige Lagerung und Reifung des Jungbieres.
Dann noch eine Anekdote am Rande: Ein Student hat mal ausgerechnet, dass man solch einen Edelstahltank nur dann leertrinkt, wenn man bereits mit 16 Jahren anfängt täglich 17 Flaschen Bier zu trinken und 100 Jahre alt wird.
Anschließend gab es Speisen und Getränke im Brauereigasthof. Dabei haben die Männer mehrere Ringer-Lieder gesungen (manche auch etwas schief) und irgendwie haben sie damit nicht wieder aufgehört, so dass Hugo beim Antritt der Rückreise meinte, wer im Bus weitersingt, muss nach Hause laufen.
Nach einem ereignisreichen Tag wurde die lustige Heimreise angetreten. Einige machten noch einen Ausklang im Clubhaus des FC Olympia Kirrlach.
Da wegen des ungünstigen Termins nicht alle an diesem wunderschönen Ausflugteilnehmen konnten, wurde kurzfristig beschlossen, dass der KSV Kirrlach für seine Helfer noch ein Grillfest veranstalten möchte.
 
Rothausbrauerei 1024x768

KSV Kirrlach gratuliert Vincent Heuser zur Hochzeit

Ein Freudentag erlebte unser aktiver Ringer, Vincent Heuser, als er endlich seine Nadja heiratete. Seine Mannschaftskameraden waren natürlich bei seiner Trauung dabei und gratulierten dem frisch vermählten Paar im Namen des KSV Kirrlach. Wir wünschen den beiden viel Glück und Gesundheit für ihre gemeinsame Zukunft.
 
Hochzeit Heuser Vincent

 

   
   
   
Lohr
   
   
   
   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 188 Gäste und keine Mitglieder online

   

Besucherzähler  

   
© KSV Kirrlach 1910