Rückrunde startet mit Auswärtsniederlage und Heimsieg

ASV Daxlanden – KSV Kirrlach I 20:10
KSV Kirrlach I – SRC Viernheim 22:7

Zum Rückrundenstart und einem Doppelkampfwochenende waren eigentlich 2 Siege eingeplant.
Am vergangenen Samstag trat die 1. Mannschaft beim ASV Daxlanden an. Hier sollte nach dem klaren Sieg aus der Vorrunde doch ein Sieg herausspringen. Dem war leider nicht so. Durch den Stilartwechsel konnten nur drei Kämpfe auf der Matte gewonnen werden. Weitere 2 Kämpfe gingen nur knapp verloren, weshalb die Niederlage deutlich zu hoch ausfiel. Die Enttäuschung war groß. Aber diese durfte dann am vergangenen Sonntag beim Heimkampf gegen den SRC Viernheim nicht mehr zu Buche schlagen. Die Mannschaft hatte sich neu eingeschworen und konnte einen deutlichen Sieg mittels 6 Einzelsiegen einfahren. Trotzdem ist die Mannschaft in der Tabelle auf den 4. Platz zurückgefallen. Allerdings ist noch ein Nachholkampf aus der Vorrunde gegen Nieder-Liebersbach zu bestreiten. Ein Termin hierfür steht noch nicht fest.

KSV


Landesliga

KG Laudenb. /Sulzb. II - KSV Kirrlach II 40:0
KSV Kirrlach II – KSV Ketsch II 39:8

Auch die 2. Mannschaft startete mit einer Niederlage und einem Sieg. Hierbei war in Sulzbach durch nicht besetzte Gewichtsklassen nichts zu holen, obwohl auf der Matte 8 Einzelsiege erkämpft werden konnten.
Beim Heimkampf dann gegen den KSV Ketsch II war man wieder erfolgreich. 10 Einzelsiege führten hierbei zu einem klaren Sieg. Durch diesen Sieg ist der Platz in der oberen Tabellenhälfte gefestigt.


Jugend

ASV Daxlanden S – KSV Kirrlach S 32:12

Die Schülermannschaft konnte nicht vollzählig in Daxlanden antreten. Ausfälle durch Krankheit schwächten unsere Mannschaft, weshalb gegen den fast komplett stehenden Gegner der Sieg aus der Vorrunde nicht wiederholt werden konnte. Trotzdem stellten sich unsere Schüler ihren Gegnern und konnten 3 Einzelsiege erkämpfen.


Vorschau

Am heutigen Freitag ist der ASV Bruchsal in der Rheintalhalle zu Gast. Hier trifft unsere Mannschaft auf einen nicht zu unterschätzenden Gegner. Um aus diesem Kampf als Sieger hervorzugehen darf kein Ausrutscher bei den Einzelkämpfen vorkommen, sonst ist es schwer gegen den kompakten Gegner zu bestehen.
Chancenlos dürfte unsere 2. Mannschaft gegen den Tabellenführer ASV Ladenburg sein. Man wird aber versuchen mit einer kompletten Mannschaftsleistung für eine Überraschung zu sorgen.
Auch die Schülermannschaft will gegen den ASV Bruchsal alles geben um Punkte einzufahren.


Termine

Fr. 08.11.2019
20:30 Uhr KSV Kirrlach I – ASV Bruchsal
19:00 Uhr KSV Kirrlach II – ASV Ladenburg II
18:00 Uhr KSV Kirrlach Schüler – ASV Bruchsal Schüler

Sa. 16.11.2019
18:00 Uhr SVG Nieder-Liebersb. – KSV Kirrlach I

Fr. 22.11.2019
20:30 Uhr KSV Kirrlach I – KSV Östringen
19:00 Uhr KSV Kirrlach II – KSV Hemsbach II
18:00 Uhr KSV Kirrlach Schüler - RKG Reil.-Hockenheim

   
   
   
Lohr
   
   
   
   
   

Wer ist online  

Aktuell sind 103 Gäste und keine Mitglieder online

   

Besucherzähler  

   
© KSV Kirrlach 1910